Versand von Deutschland nach Italien

Kosten für den Versand von Deutschland

Europacco.com ist der ideale Partner für den einfachen und zuverlässigen Import von Packstücken von Deutschland nach Italien. In der nachstehenden Tabelle finden Sie unsere günstigen Preise, welche auf Gewichts- und Abmessungsgrundlagen berechnet werden.

Versende dein Paket jetzt

  • kg

Dank unseres ausgeprägten Netzwerkes können wir Ihnen ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis zusichern. Wählen Sie europacco.com für Ihre Paketensendungen und profitieren Sie von:

  • Abholung zu Hause
  • geschätzte Zustellzeit: auf Anfrage
  • Sendungsverfolgung
  • Versicherung

Absender

Wer muss Pakete von Deutschland nach Italien schicken?

Unter den größten Handelspartnern Italiens ist Deutschland sicherlich einer der wichtigsten. Vor allem das deutsche Staatsgebiet ist längst zu einem der wichtigsten Märkte für italienische Unternehmen geworden, und zwar sowohl für Importe als auch für Exporte. Dies ist schon seit geraumer Zeit der Fall, wenn man bedenkt, dass der Wert der Einfuhren aus Deutschland bereits vor etwa zehn Jahren über 113 Milliarden Euro betrug. Jüngere Zahlen für 2019 weisen 69,6 Milliarden Euro für Importe aus dem deutschen Staat aus (gegenüber rund 58 Milliarden für Exporte). Was wird importiert? Hauptsächlich Waren aus dem chemisch-pharmazeutischen Sektor, der Automobilindustrie, dem Maschinenbau, der Elektrotechnik und der Elektronik.
Auf der anderen Seite ist Deutschland als die wichtigste europäische Volkswirtschaft anerkannt. Dazu haben vor allem zwei Faktoren beigetragen: die zentrale Lage in der Europäischen Union und ein besonders fortschrittliches Infrastruktursystem.

Sendungen von Privatpersonen

Es sollte auch erwähnt werden, dass es viele in Deutschland lebende Italiener gibt, die es gewohnt sind, von ihren in Italien verbliebenen Familienmitgliedern nicht nur Lebensmittel und andere Dinge zu erhalten, sondern ihnen auch dort gekaufte Lebensmittel und Waren zu schicken. Einzelpersonen senden in der Regel Kleidung, elektronische und Haushaltsgegenstände, Bücher, Unterlagen und Dokumente. Auch bei einer Geschäftsreise nach Italien oder einem mehrtägigen Urlaub werden oft Koffer und Ausrüstung verschickt. Deshalb verlassen jeden Tag viele Pakete Deutschland, um in Italien anzukommen. Was sollen Sie tun, wenn Sie einen zuverlässigen Versanddienstleister suchen, um Waren aus Berlin, Dortmund, Köln oder anderen deutschen Städten zu versenden, aber nicht zu viel Zeit mit der Suche nach der billigsten Option verschwenden wollen? Europacco kann die ideale Lösung sein. Das umfangreiche Netz von Kurierdiensten sorgt dafür, dass Ihre Pakete unabhängig von ihrem Inhalt sicher transportiert werden. Die Buchung Ihrer Sendung ist ganz einfach: Füllen Sie das Online-Formular aus, drucken Sie den erhaltenen Frachtbrief aus und warten Sie darauf, dass der Spediteur Sie am vorgesehenen Tag abholt.

Allgemeine Informationen

Warum einen Kurier für den Versand eines Koffers von einem deutschen Standort aus benutzen?

Das Packen eines Koffers für eine Reise ist für viele Menschen ein echtes Ärgernis. Aber noch lästiger ist es, diesen zwischen Flughäfen und Bahnhöfen mit sich herumtragen zu müssen. Wenn das Gepäck schwer oder sperrig ist, kann der Transport zu einer echten Qual werden. Der Versand ist der beste Weg, um Ärger zu vermeiden, und die Lieferung direkt an Ihren Bestimmungsort kann sehr bequem sein. Wer über die Kosten des Dienstes nachdenkt, sollte bedenken, dass er auf diese Weise nicht riskiert, seinen Koffer am Flughafen zu verlieren oder ihn im Taxi zu vergessen. Ein weiterer Vorteil für Flugreisende ist, dass sie keine Kompromisse bei der Anzahl und Größe der Koffer eingehen müssen, die in den Frachtraum geladen werden. Mit europacco können Pakete bis zu 40 kg von Deutschland nach Italien verschickt werden.

Wie lange dauert es, bis ein Paket in Italien ankommt?

Die Zustellzeiten hängen immer von der Entfernung zwischen der Stadt des Absenders und der des Empfängers ab. Außerdem ist Deutschland ein sehr großes Land. Die Entfernung zwischen München im Süden und Hannover im Norden beträgt etwa 630 Kilometer. Der Versand aus zwei so weit voneinander entfernten Städten in Italien kann in der Tat zu sehr unterschiedlichen Lieferzeiten führen. Die Kuriere, mit denen europacco zusammenarbeitet, haben viel Erfahrung im internationalen Versand, so dass die Pakete so schnell wie möglich an die angegebene Adresse gelangen.

Wie man ein Paket aus Deutschland verfolgt

Die meisten Waren, die von Deutschland nach Italien verschickt werden, werden aufgrund der geringen Entfernung zwischen den beiden Ländern auf dem Landweg befördert. Vor allem bei Waren mit einem bestimmten Wert kann es nützlich sein, in Echtzeit zu wissen, wo sich das zu versendende Paket zu einem bestimmten Zeitpunkt befindet. Diejenigen, die sich für europacco entscheiden, können die Informationen zur Sendungsverfolgung direkt über den Tracking-Service erhalten, der auf der Website eingesehen werden kann.

Zölle und Mehrwertsteuer

Als EU-Land ist der Transport von Waren von Deutschland nach Italien nicht mit einer Zollabfertigung oder der Zahlung von Zöllen verbunden. Importierende Unternehmen müssen jedoch die mit der Mehrwertsteuer verbundenen Kosten berücksichtigen, wenn sie bei einem deutschen Partner bestellen. Als Nichtimporteure unterliegen sie der deutschen Mehrwertsteuer von 19 % (bzw. 7 % bei Lebensmitteln).

Objekte

Welche Waren können aus Deutschland verschickt werden?

Es obliegt dem italienischen Importeur, sich zu vergewissern, dass die bestellten Waren die in den Verordnungen festgelegten Kriterien erfüllen. Er wird auch prüfen müssen, ob die Einfuhr in unser Land legal ist. Es ist in der Tat nicht sicher, dass Waren, die in anderen Staaten als legal gelten, auch in Italien legal sind. Besonders zu beachten sind dabei Lebensmittel und Waren, die unter die Kategorie der gefährlichen Güter fallen. In diesem Fall ist es am besten, das Unternehmen, das den Transport von Deutschland nach Italien abwickelt, um Ratschläge zur Verpackung zu bitten. Sie können sich an das Ministerium für Infrastruktur und Verkehr wenden, um mehr Informationen über die geltenden Vorschriften zu erhalten. Auf der europacco-Website finden Sie dagegen Ratschläge für die Verpackung von Waren wie Lebensmitteln oder Wein.

Einfuhr von Lebensmitteln und Alkohol aus Deutschland

Alle Waren oder Produkte, die in Geschäften in den Ländern der Europäischen Union verkauft werden, können von spezialisierten und lizenzierten Unternehmen gekauft und nach Italien eingeführt werden, ohne dass sie einer Zollabfertigung unterzogen werden müssen, da sie auf dem gesamten Gebiet der Union frei zirkulieren können. Es gibt jedoch Beschränkungen, die durch europäische Verordnungen für bestimmte Produktkategorien festgelegt sind. Diese haben insbesondere bestimmte quantitative Schwellenwerte festgelegt, die von der Art des versendeten Produkts abhängen. Bei Tabak ist die Einfuhr aus den meisten EU-Ländern auf 800 Zigaretten, 200 Zigarren und 1 kg Rauchtabak beschränkt. Bei Spirituosen ist es nicht möglich, aus Deutschland und anderen EU-Ländern mehr als 10 Liter Getränke mit einem Alkoholgehalt von mehr als 22°, 20 Liter für niedrigere Gehalte, 60 Liter Schaumwein, 90 Liter Wein und 110 Liter Bier einzuführen. Während Alkohol und Zigaretten innerhalb der EU am meisten bewegt werden, ist die Einfuhr von Fleisch und Milcherzeugnissen für den persönlichen Verbrauch nach Italien weit verbreitet. In diesem Fall, wie auch bei Waren wie Obst, Gemüse und Blumen, müssen Zucht und Anbau in der EU stattgefunden haben, um eingeführt werden zu können. Außerdem muss sichergestellt sein, dass die Produkte nicht von Krankheiten oder Schädlingen befallen sind.



Paket günstig nach de senden
Paket günstig nach de senden
Paket günstig nach de senden

Das sagen unsere Kunden

europacco.com ist ein Onlineportal aus Bozen, das Paketabholungen sowohl bei Ihnen zu Hause als auch bei einer Firma, und Zustellungen auf der ganzen Welt anbietet. Durch die Zusammenarbeit mit den besten Kurier- und Transportunternehmen.