Versand aus Spanien

Kosten für den Versand von Spanien

Europacco.com ist der ideale Partner für den einfachen und zuverlässigen Import von Packstücken von Spanien nach Italien. In der nachstehenden Tabelle finden Sie unsere günstigen Preise, welche auf Gewichts- und Abmessungsgrundlagen berechnet werden.

Versende dein Paket jetzt

  • kg

Dank unseres ausgeprägten Netzwerkes können wir Ihnen ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis zusichern. Wählen Sie europacco.com für Ihre Paketensendungen und profitieren Sie von:

  • Abholung zu Hause
  • geschätzte Zustellzeit: auf Anfrage
  • Sendungsverfolgung
  • Versicherung

Allgemeine Informationen

Senden von Spanien nach Italien mit europacco

Wer ist nicht schon einmal als Tourist ins Ausland gereist, mit der Absicht, mit einigen Souvenirs nach Italien zurückzukehren? Manchmal kommt es auch vor, dass Sie unser Land wegen eines Studiums oder in der Hoffnung auf einen besseren Arbeitsplatz verlassen. Spanien ist ein gastfreundliches Land, das vor allem jüngeren Menschen verschiedene Möglichkeiten bietet. Viele Menschen, die sich dafür entscheiden, in Madrid, Barcelona, Mallorca oder anderen Orten zu leben, haben die Angewohnheit, Parfüms, Liköre und landestypische Produkte in ihr Heimatland zu schicken, um sie an Verwandte oder Freunde zu verschenken. Andere wiederum, die in Italien leben, surfen im Internet und finden Angebote bestimmter E-Shops, die von Spanien aus versenden, bequemer. Wenn Sie europacco mit dem Versand beauftragen, brauchen Sie nur wenige Sekunden, um die Kosten für den Service abzuschätzen; anschließend können Sie Ihre Sendung online buchen. Wenn Sie sich für europacco entscheiden, um Ihre Pakete (bis 40 kg) zu versenden, profitieren Sie von den besten Tarifen, ohne unangenehme Überraschungen bei den Endpreisen zu erleben.

Wie viele Italiener leben in Spanien?

Laut den von der spanischen Regierung erhobenen Daten überstieg die Anzahl der in Spanien lebenden Italiener im Jahr 2020 350.000 Personen; ein Ergebnis, das um 5,6 % höher ist als noch im Jahr 2019. Die italienische Gemeinschaft ist in Katalonien (mehr als 100.000 Landsleute leben dort), auf den Kanarischen Inseln (eine Insel, auf der Zollkontrollen durchgeführt werden) und in Madrid recht weit verbreitet. Andererseits ist die italienische Gemeinschaft die viertgrößte ausländische Gemeinschaft, nur übertroffen von Rumänen, Marokkanern und Briten. In Spanien ist der Sektor mit der höchsten Wachstumsrate der der so genannten "neuen Technologien". Grünes Licht also für Informatiker, flankiert von Wirtschaftsingenieuren, Maschinenbauern und Telekommunikationsfachleuten. Aber es gibt noch einen anderen Sektor, der Italiener willkommen geheißen hat: der Tourismus. Für diejenigen, die mit der Absicht nach Spanien gekommen sind, zu bleiben, kann die Notwendigkeit, ihre Garderobe zu erneuern, zu der Entscheidung führen, einen oder mehrere Koffer nach Italien zu schicken. Dies ist zum Beispiel der Fall, wenn man seine Kleidung für eine spätere Rückkehr nach Italien aufbewahren möchte. Personen, die einen Koffer von Spanien nach Italien schicken wollen, können die Abholung direkt von Spanien aus buchen, indem sie www.europacco.com aufrufen. Dank seiner langjährigen Erfahrung in diesem Bereich kann sich europacco von anderen vergleichbaren Unternehmen durch niedrige Kostensätze in Verbindung mit einem schnellen und sicheren Service unterscheiden.

Objekte

Nach Italien eingeführte spanische Waren

Ganz oben auf der Liste der nach Italien eingeführten spanischen Produkte und Waren stehen Lebensmittel und Getränke. Die wichtigsten Exportbranchen auf der iberischen Halbinsel sind die verarbeitende Industrie und vor allem der Automobilsektor; Spanien ist der zweitgrößte Automobilhersteller in ganz Europa. Unternehmen, die mit europacco aus Spanien importieren, haben die Möglichkeit, ihre Waren zu versichern, indem sie auf der offiziellen Website des Versenders das Feld "Versicherungswert" mit dem Einkaufswert der Waren ausfüllen. Das System berechnet automatisch die mit der Dienstleistung verbundenen Kosten und zeigt sie anschließend im Online-Formular an. Der maximal versicherbare Wert beträgt 1.500 EUR.

Freier Verkehr und Beschränkungen: Was darf aus Spanien verschifft werden?

Die meisten Waren und Produkte, die innerhalb der Europäischen Union verkauft werden, können nach Italien eingeführt werden, so dass der Grundsatz des freien Warenverkehrs innerhalb der EU eingehalten wird. Für bestimmte Arten von Produkten gibt es jedoch Beschränkungen; insbesondere haben die europäischen Verordnungen bestimmte Mengenschwellen festgelegt. Die ersten Produkte, die in den Anwendungsbereich dieser Grenzwerte fallen, sind neben Geld auch Alkohol und Zigaretten. Andere eingeschränkte Produkte gehören zur Kategorie "verderbliche Lebensmittel", d.h. Produkte, die bei Raumtemperatur verderben. Um zu reisen, benötigen die Fahrzeuge Kühlräume im Inneren. Diese Liste umfasst viele Milchprodukte, aber auch Fleisch, Fisch, frische Nudeln, Tiefkühlkost und Pilze (sofern nicht getrocknet). Für Italiener, die ihren italienischen Freunden einige Lebensmittel per Kurier schicken möchten, bietet europacco die Möglichkeit, jederzeit zu überprüfen, wo sich die Sendung befindet. Diese können Sie einsehen, indem Sie den Abschnitt "Sendungssuche" der Website aufrufen und die Sendungsreferenznummer, die mit EPC beginnt, in das dafür vorgesehene Feld eingeben.

Spanische Lebensmittel, die bei Italienern am beliebtesten sind

Wer schon einmal die Gelegenheit hatte, Spanien zu besuchen und an Aperitifs oder Apericenes teilzunehmen, wird wahrscheinlich von der großen Auswahl an Wurst- und Käsesorten überrascht sein. Bei den Wurstwaren ist die Chorizo am beliebtesten, eine Wurst (oder Salamino) aus grob gehacktem Schweinefleisch, die sich durch das Vorhandensein von süßem Paprika oder scharfem Paprika bei der pikanten Variante auszeichnet. Sehr bekannt ist der Pata Negra Ibérico-Schinken. Unter den Käsesorten gibt es nicht wenige, die, aus dem Urlaub zurückgekehrt, beschließen, sie in den E-Shops der spanischen Unternehmen zu kaufen. Auch hier gibt es ein reichhaltiges Angebot an Käsesorten aus Kuh-, Schafs- und Ziegenmilch, darunter viele Gourmet-Käse. Wenn Sie die haltbaren und raumtemperierten Lebensmittel gekauft haben, müssen Sie nur noch das Formular auf der Startseite der offiziellen europacco-Website ausfüllen, die Sendung bestätigen und die Zahlung vornehmen. Die Zahlung kann per Kreditkarte, Prepaid-Karte, PayPal oder Banküberweisung erfolgen. Nach Abschluss des Vorgangs erhalten der Absender und der Zahler der Sendung eine Auftragsbestätigung per E-Mail, die als Anhang den Frachtbrief enthält, der ausgedruckt und der Sendung beigefügt wird, nachdem er ausgedruckt und in einen durchsichtigen Plastikumschlag gesteckt wurde.

Verpackung

Wie man Aufschnitt, Öl und Wein vor dem Versand aus Spanien vakuumverpackt

Wenn Sie als Privatperson oder Unternehmen planen, haltbare Lebensmittel von Spanien nach Italien zu verschiffen, müssen Sie zunächst die einschlägigen Vorschriften einhalten. Die oben erwähnten Wurst- und Käsesorten dürfen nur eingeführt werden, wenn sie vakuumverpackt und nicht verderblich sind. Auch der Absender muss durch eine sorgfältige Auswahl der Verpackung die Unversehrtheit gewährleisten. Eine gute Lösung ist es, sie zu überverpacken, indem man einen Karton nimmt, der kleiner ist als das Paket, in dem die Sendung verpackt wird. Wenn Konserven von der iberischen Halbinsel verschickt werden sollen, ist es wichtig, jede Dose in Luftpolsterfolie und anderes Verpackungsmaterial einzuwickeln und mit Schaumgummi zu trennen. Wenn es sich um eine Weinsendung handelt, wird sie durch die zugelassenen Weinkisten (sichere Weinkisten) geschützt.



Paket günstig nach es senden
Paket günstig nach es senden
Paket günstig nach es senden

Das sagen unsere Kunden

europacco.com ist ein Onlineportal aus Bozen, das Paketabholungen sowohl bei Ihnen zu Hause als auch bei einer Firma, und Zustellungen auf der ganzen Welt anbietet. Durch die Zusammenarbeit mit den besten Kurier- und Transportunternehmen.