Postleizahlen von Schweden

Es wurden keine Ergebnisse gefunden.
PLZ Region Stadt/Dorf
  • 1. Daten eingeben und bestätigen
  • 3. Abholung erfolgt durch den Kurier!
Jetzt versenden

Das Postleitzahlensystem in Schweden

Die schwedischen Postleitzahlen, auf Schwedisch Postnummer genannt, wurden am 19. März 1968 eingeführt.

Die PLZ in Schweden besteht aus fünf Zahlen. Die ersten drei Ziffern sind zu einer Gruppe zusammengefasst und die beiden letzten Zahlen zu einer separaten Gruppe, wie zum Beispiel 100 73 Stockholm.

Die ersten beiden Zahlen definieren die Region, wo der Brief oder das Paket hingeschickt werden soll. Die restlichen Ziffern geben den genauen Zielort an oder die Art des Zustellens.

Jedes schwedische Postamt hat seine eigene Postleitzahl. Diese ist wichtig für das Postsystem bzw. für die abgehenden und eingehenden Sendungen. Je höher die erste Ziffer ist, umso weiter nördlich befindet sich die Zieladresse. Die Nummer eins ist für Stockholm reserviert.

Postregionen in Schweden

Nachfolgend finden Sie eine Auflistung der verschiedenen Postregionen Schwedens. Postleitzahl und Stadt / Region:

  • 10x xx - 11x xx Stockholm
  • 12x xx - 15x xx Südliches Groß-Stockholm
  • 16x xx - 19x xx Nördliches Groß-Stockholm
  • 20x xx - 21x xx Malmö
  • 22x xx Lund
  • 23x xx - 24x xx Süd- und Zentral-Skåne
  • 25x xx Helsingborg
  • 26x xx Nordwest-Skåne
  • 27x xx Südost-Skåne
  • 28x xx Nord-Skåne
  • 29x xx Nordost-Skåne
  • 30x xx Halmstad
  • 31x xx Halland
  • 33x xx - 34x xx Südwest-Småland
  • 35x xx Växjö
  • 36x xx Zentral-Småland
  • 37x xx Blekinge
  • 38x xx - 39x xx Ost-Småland und Öland
  • 40x xx - 41x xx Göteborg Innenstadt
  • 42x xx - 43x xx Region Göteborg
  • 44x xx - 47x xx Bohuslän und Dalsland
  • 50x xx Borås
  • 51x xx - 54x xx Västergötland
  • 55x xx Jönköping
  • 56x xx - 57x xx Nord-Småland
  • 58x xx Linköping
  • 59x xx Süd-Östergötland und Nordost-Småland
  • 60x xx Norrköping
  • 61x xx Nord-Östergötland
  • 62x xx Gotland
  • 63x xx Eskilstuna
  • 64x xx Süd-Södermanland
  • 65x xx Karlstad
  • 66x xx - 68x xx Dalsland und Värmland
  • 69x xx Närke
  • 70x xx Örebro
  • 71x xx Närke
  • 72x xx Västerås
  • 73x xx Nord-Närke und Västmanland
  • 74x xx Uppland
  • 75x xx Uppsala
  • 76x xx Uppland
  • 77x xx - 79x xx Dalarna
  • 80x xx Gävle
  • 81x xx Gästrikland und Uppland
  • 82x xx Hälsingland
  • 83x xx Jämtland
  • 84x xx Härjedalen und West-Medelpad
  • 85x xx Sundsvall
  • 86x xx Ost-Medelpad
  • 87x xx - 89x xx Ångermanland
  • 90x xx Umeå
  • 91x xx - 93x xx Västerbottens län
  • 94x xx - 96x xx Norrbottens län
  • 97x xx Luleå
  • 98x xx Nord-Norrbotten

Die schwedische Post gibt sich viel Mühe bei der Gestaltung der Briefmarken und so werden jedes Jahr zahlreiche neue Motive veröffentlicht. Beliebte Abbildungen sind Blumen und besondere Ereignisse. Neben den normalen Briefmarken gibt es so genannte Ersttagsbriefe. Diese bestehen aus einem Briefumschlag mit aufgedrucktem Motiv und der dazugehörigen Briefmarke. Der Brief sowie die Marke stellen ein bestimmtes Thema dar. Meist gibt es sogar den passenden Poststempel dafür.