Paket in die Schweiz senden

Kosten für den Versand in die Schweiz

Mit europacco.com können Sie nicht nur einfach, sondern auch günstig Pakete versenden. Wir bieten Ihnen Speditionen zum Tiefstpreis in die Schweiz. Den Preis für ein Paket in die Schweiz können Sie aus der nachfolgenden Tabelle entnehmen. Bei europacco.com können Sie Ihr Paket zum Schnäppchenpreis verschicken!

Versende dein Paket jetzt

  • kg

Dank unseres ausgeprägten Netzwerkes können wir Ihnen ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis zusichern. Wählen Sie europacco.com für Ihre Paketensendungen und profitieren Sie von:

  • Abholung zu Hause
  • geschätzte Zustellzeit: 4 bis 8 Arbeitstage
  • Sendungsverfolgung
  • Versicherung

Allgemeine Information

Warum europacco?

europacco.com bietet Ihnen einen maßgeschneiderten Service, wenn Sie das Paket in die Schweiz senden möchten. Wir bieten eine günstige Lösung für jede Art von Sendung. Unser Service beinhaltet die Abholung bei Ihnen zu Hause, einem Nachbarn oder im Unternehmen durch einen Expresskurier und die Zustellung in 210 Ländern der Welt.

Paket sicher, schnell und günstig verschicken

Europacco bringt das Paket sicher und schnell zum Empfänger in die Schweiz. Der Versand ist einfach: Sie müssen lediglich das Online-Formular ausfüllen, das Etikett ausdrucken und auf der Sendung anbringen - schon ist das Paket abholbereit. All dies funktioniert ohne Registrierung und macht somit einen schnellen und einfachen Versand möglich

Preislistenübersicht

Lieferdauer in die Schweiz

Wie kann ich mein Paket verfolgen?

Das Tracking erlaubt Ihnen, das Paket von der Versendung in Italien in die Schweiz zu überwachen. Sie müssen lediglich Ihre Speditionsnummer auf der Tracking-Seite eingeben.

Wie viel kostet es ein Paket in die Schweiz zu senden?

Jahrelange Erfahrung im Speditionsbusiness und ein hohes Volumen an täglichen Paketen machen es uns möglich, Ihnen Tiefstpreise anzubieten. Mit uns können Sie ein Paket ab €49,75 in die Schweiz schicken. Für detaillierte Informationen konsultieren Sie bitte unsere Preisliste.

Wie lange dauert es ein Paket in die Schweiz zu senden?

Die Zustellzeiten von Italien in die Schweiz variieren zwischen 4 und 8 Tagen. Die Transitzeiten sind in Werktagen kalkuliert und hängen vom genauen Abhol- und Zielort im jeweiligen Land ab.

Zollbestimmungen in die Schweiz

Bei privaten Sendungen müssen Sie zwei Dokumente ausfüllen: das Formular zur freien Ausfuhrverzollung sowie eine Rechnung oder Proforma-Rechnung. Diese Formulare erhalten Sie von europacco.com per E-Mail.
Für gewerbliche Transporte kontaktieren Sie bitte den Kundenservice unter info@europacco.com.

Spezifische Richtlinien

Tausende von Italienern haben sich daran gewöhnt, täglich zum Arbeiten in die Schweiz zu kommen. Andere haben die Grenzen überschritten und sich entschieden, dauerhaft in der Schweiz zu leben. Ganz zu schweigen von den Unternehmen in unserem Land, die mit bestimmten Schweizer Unternehmen Beziehungen unterhalten, Waren austauschen oder Partnerschaften eingehen. Trotz ihrer Nähe zu Italien und ihrer Zugehörigkeit zum europäischen Kontinent ist die Schweiz nicht Mitglied der Europäischen Gemeinschaft. Wer also aus persönlichen oder geschäftlichen Gründen in die Schweiz liefern muss, muss die Vorschriften für den Versand von Waren und Gütern in Nicht-EU-Länder beachten. Jede Sendung unterliegt daher einer Zollkontrolle und Zollabfertigung. Dies führt neben der Erstellung bestimmter Dokumente auch zur Zahlung von Steuern und Abgaben. Wenn Sie sich an europacco wenden, können Sie von einem schnellen und zuverlässigen Versandservice profitieren. Europacco ist der beste Weg, um Produkte, Dokumente oder Geschäftsgegenstände, Koffer oder Souvenirs in die Schweiz zu versenden, mit dem Komfort eines Online-Dienstes.

Wie funktionieren die Zollabgaben in der Schweiz?

Wenn wir von Zöllen und Abgaben sprechen, meinen wir nicht nur die Kosten für den Zoll im engeren Sinne, sondern auch die Einfuhrumsatzsteuer, die Verbrauchssteuern und die Verwaltungskosten. Außerdem hängt die Berechnung der Zölle von mehreren Faktoren ab, darunter die Art der versendeten Waren, der Wert der Waren und der Zweck der Sendung. Es ist wichtig zu wissen, dass einige Produkte bis zu einer vom Schweizer Zoll festgelegten Höchstgrenze ohne Zusatzzoll eingeführt werden können. Es gibt auch einen Mindestzollbetrag, der für Waren aus Italien bei 5 CHF liegt. Bei der Zollabfertigung ist für Waren, die aus Italien (und aus Ländern wie Frankreich und Deutschland) versandt werden, eine Grundsteuer von 11,5 Schweizer Franken zu entrichten, zuzüglich einer Gebühr von 3 % des Wertes der mehrwertsteuerpflichtigen Waren. Für bestimmte Arten von Waren (von Alkohol bis Schmuck) werden höhere Zollgebühren erhoben.

Geschenke und Pflichten

Eine Privatperson, die beschließt, einem in der Schweiz lebenden Freund oder Verwandten ein Geschenk zu machen, kann von der Steuer befreit werden, wenn der Wert der versendeten Waren 100 CHF nicht übersteigt. Die Transportkosten werden bei der Berechnung des Wertes nicht berücksichtigt. Sendungen mit einem Wert von weniger als 300 CHF sind von der Mehrwertsteuer befreit. Für alle anderen Sendungen, die diesen Wert überschreiten, wird der Schweizer Zoll die Zahlung der Mehrwertsteuer verlangen.

Was Sie nicht in die Schweiz schicken können

Wie viele andere Länder, die eine Zollabfertigung von Sendungen verlangen, verbietet die Schweiz die Einfuhr bestimmter Waren und lässt andere nur mit vorheriger Genehmigung zu. Die Liste umfasst unter anderem folgende Waren:

  • Waffen und Sprengstoffe
  • Therapeutische Produkte und Produkte auf der Dopingliste
  • Betäubungsmittel und betäubungsmittelhaltige Arzneimittel
  • Artikel, die illegale Darstellungen von Pornografie oder roher Gewalt enthalten
  • Radar-Detektoren
  • Gefälschte Artikel
  • Raubkopien von elektronischen Datenträgern
  • Tiere
  • Kulturgüter

Den Kurierdiensten hingegen steht es frei, Warensendungen nicht anzunehmen, auch wenn sie nicht in dieser Liste aufgeführt sind.

Export von Waren in die Schweiz: Erforderliche Dokumente

Neben der Freien Ausfuhranmeldung und der Handelsrechnung oder Proforma-Rechnung sind je nach Art der versendeten Waren weitere Dokumente erforderlich:

  • "EUR 1"- und "EURMed"-Bescheinigung
  • Ursprungszeugnis
  • Genusstauglichkeitsbescheinigung; im Falle von tierischen Erzeugnissen im Allgemeinen
  • Pflanzengesundheitszeugnis

Mit der Warenverkehrsbescheinigung EUR 1 wird insbesondere bescheinigt, dass die zu versendenden Waren europäischen Ursprungs sind, so dass sie in den Genuss der Präferenzbehandlung kommen, die in den bestehenden internationalen Abkommen zwischen der Europäischen Union und der Schweiz festgelegt ist.

Handelsrechnung und Erklärung zur freien Ausfuhr

Die Proforma- oder Handelsrechnung ist ein Dokument, in dem Art und Menge der zu versendenden Waren angegeben sind. Dieses Dokument ist auch dann erforderlich, wenn die Verbringung nicht mit einem tatsächlichen Verkauf oder Kauf verbunden ist.

Die Erklärung über die freie Ausfuhr hingegen ist ein Dokument, das es dem Versender ermöglicht, sich über die Durchführbarkeit des Versandes der ausgewählten Waren zu informieren. In der Praxis entbindet die Erklärung, sobald sie ausgefüllt ist, den Kurier von jeglicher Haftung für die Ausfuhr von verbotenen oder zuvor angefragten Gütern in die Schweiz.

Wie verpackt man Geschenke für den Versand?

Trotz der Aufmerksamkeit, die europacco dem Versand und der Auswahl der Kuriere widmet, denen es die Pakete anvertraut, ist es unerlässlich, der Verpackung die nötige Aufmerksamkeit zu schenken, um sicher zu sein, dass das, was in die Schweiz geschickt wird, unversehrt am Zielort ankommt. Eine gute Idee ist es, stabile Schachteln zu verwenden, die sich gut anfühlen und starke Klappen haben. Wenn mehrere Gegenstände in einem Karton versandt werden, ist es ratsam, sie einzeln zu verpacken. Wenn die Anzahl der Gegenstände oder ihre Form es nicht erlauben, die Schachtel vollständig zu füllen, sollten die leeren Räume mit geeignetem Material (Styroporchips, Schaumstoffkissen usw.) gefüllt werden. Verschließen Sie den Karton dann mit Klebeband und denken Sie daran, den Frachtbrief außen aufzukleben.

Schweiz - Weitere Informationen

Informationen zum Versand nach Schweiz

Allgemeine Informationen über die Schweiz

Paket in die Schweiz senden

Zollbestimmungen Schweiz

Bei privaten Sendungen müssen Sie zwei Dokumente ausfüllen: das Formular zur freien Ausfuhrverzollung sowie eine Rechnung oder Proforma-Rechnung. Diese Formulare erhalten Sie von europacco.com per E-Mail.
Für gewerbliche Transporte kontaktieren Sie bitte den Kundenservice unter info@europacco.com.

Zollsendungen in die Schweiz

Zoll - generelle Informationen

Wie werden die Zollkosten im Import berechnet?

Paket günstig nach ch senden
Paket günstig nach ch senden
Paket günstig nach ch senden
Paket günstig nach ch senden
Paket günstig nach ch senden

Das sagen unsere Kunden

europacco.com ist ein Onlineportal aus Bozen, das Paketabholungen sowohl bei Ihnen zu Hause als auch bei einer Firma, und Zustellungen auf der ganzen Welt anbietet. Durch die Zusammenarbeit mit den besten Kurier- und Transportunternehmen.